Dienstag, 13. Februar 2018

Valentinskissen - Loveletter

Im Moment ist es etwas still hier. Ich bin gerade nicht so fit und kann leider nicht so nähen, wie ich gerne wollte. Aber ein paar Sachen kann ich trotzdem zeigen, ich war ja vorher auch schon fleißig.

Ist heute schon Valentinstag?


Das Kissen habe ich für meinen Mann genäht und es sollte am 14.02. verschenkt werden. Eigentlich halte ich nicht so viel von amerikanischen Feiertagen, aber eine Gelegenheit, meiner besseren Hälfte etwas Liebes zu schenken, ergreife ich gerne.

Die Idee habe ich letztens bei Ellis and Higgs gesehen. Ich hatte eh vor gehabt, für unser Sofa Kissenbezüge passend zum noch nicht ganz fertigen Quilt zu nähen. Das gesehene Muster passte also super. Da ich nur quadratische Kissen hatte, musste ich das Motiv ein bisschen anpassen. Genäht habe ich dann nicht nach Schnittmuster sondern frei Schnauze.
Naja, ganz passt es nicht, aber egal.


Heute kam mein Mann auf einmal an, und gratulierte mir mit einem kleinen Präsent zum Valentinstag ... er hat sich im Datum vertan.

Daher habe ich das Kissen rausgeholt und auch verschenkt! Auf den Tag kommt es ja auch nicht drauf an. Für uns ist jeden Tag Valentinstag und das noch nach fast 25 Jahren ;)

Schön, so kann es heute noch in diesen Blogpost wandern und noch bei Handmade on tuesday und Creadienstag verlinkt werden. Außerdem kann ich zum ersten Mal bei den Herzensangelegenheiten mitmischen.

Kommentare:

  1. Wirklich toll geworden !
    Ich würde mich freuen, wenn du es auch bei meinen Herzensangelegenheiten verlinken würdest !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Ellen, das mit dem Verlinken erledige ich sofort. Deine Herzensangelegenheiten habe ich schon oft gesehen aber hatte sie gar nicht so richtig auf dem Schirm. Gut, dass du mich erinnert hast.
      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen

Vielen Dank für dein Interesse, ich freue mich auf dein Feedback in dem Kommentar.