Dienstag, 12. Dezember 2017

Liv von Unikati - Die Tasche mit dem Handwärmeffekt

Eine Tasche für den Winter



Das Schöne am Probenähen von Unikati ist, dass am Ende manchmal eine ganz andere Tasche dabei herauskommt, als am Anfang geplant war.

Das Alleinstellungsmerkmal dieser Tasche waren zunächst die Mufftaschen. Braucht man das? Stellt euch vor, ihr seid auf dem Weihnachtsmarkt und habt kalte Hände, weil ihr genau so ein Handschuhmuffel seid, wie ich. Was gibt es da Schöneres, als sie in die weichen, mit Fleece gefütterten Taschen zu kuscheln?









Es sieht auch noch cool aus, wenn man die Tasche so vor dem Bauch trägt, wie einen Muff, nur schicker!
Und was passt am besten zum Winter? Natürlich roter Stoff mit weißen Sternen!

Liv und ihre Vielseitigkeit


Im Laufe des Probenähens wurden aus den Mufftaschen auch noch mit Reißverschlüssen abgetrennte Einstecktaschen und eine runde Klappe kam dazu. Gerade die Reißverschlusstaschen gefallen mir sehr gut. Sie geben der Tasche eine tolle Linie.
Leider war ich zum Ende des Probenähens so im Vorbereitungsstress für verschiedene Familienfeiern und einen Markt, dass ich keine weitere Tasche mehr geschafft habe. Das tut mir total leid.
Die Variante mit dem Reißverschluss werde ich aber sicher noch später probieren.

Das eBook bei Makerist


Ihr seht also, Liv ist eine sehr vielseitige Tasche für jeden Geschmack. Katja hat euch auf ihrer Seite ein Lookbook erstellt, wo ihr viele tolle Designbeispiele sehen könnt. Lasst euch inspirieren!
Durch die vielen Varianten ist das eBook sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene geeignet.
Ihr bekommt es hier.



Kommentare:

  1. witzige Idee und tolle Umsetzung mit den Sternchen!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank liebe sjoe, es freut mich, dass dir die Tasche gefällt.
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ne witzige Idee,stimmt �� da kann man bestimmt auch ne Packung Taschentücher reinlegen, oder ��

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar Daggi, auf jede Seite eins ;)
      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  4. Antworten
    1. Und praktisch ist die Idee auch noch, so etwas hatte ich zuvor noch nicht gesehen.
      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen

Vielen Dank für dein Interesse, ich freue mich auf dein Feedback in dem Kommentar.